Weitere Infos zu Billy & the Fendermen

Machen wir den Versuch es ein wenig einzugrenzen: Es sind also Songs, die „rocken“ aber auch ebenso gut „swingen“ oder „bluesen“.... mhhh

Beginnend mit dem Sound der rockin´ 50´s und der swinging 60´s, wobei auch der Surf- oder Twang - Sound der E-Gitarren seine Berechtigung hat, über guten, ehrlichen Oldtime Rock´n´Roll eines „Chuck Berry“ hin zum geswingten Boogie – Shuffle eines „Fats Domino“ und das Ganze gewürzt mit einer Brise Blues, Country, Jazz und - Kult - Schlager.

Und auch die "kleinen Sternenlichter" glänzen aber nicht nur musikalisch, die drei Jungs entertainen das Publikum auf ihre ganz eigene, spontane Art und Weise; ein Erlebnis der besonderen Art und Unterhaltung pur!

Die personelle Besetzung der Band spricht für sich: Gestandene Musiker, mit internationaler Erfahrung, aus Top-Profi-Bands der Rhein-Main-Region gehen hier ihrer gemeinsamen, musikalischen Vorliebe nach. Allen voran Bandleader „Tom

Jet“ an der Gitarre, Gesang und Conférence, „Dieter Schmitt“ an der Bass Gitarre, Gesang und Conférence und „Gerald -Billy the Kid- Jagger“ (u.a. von den legendären Fatzos) an den treibenden Drums.

Mit ihrer abwechslungsreichen Performance ist die Band für Club-Auftritte, Oldienights, Stadtfeste und Festivals aber auch als Gala-Zweitband oder bei Privat- & Society- Partys erste Wahl: immer dann, wenn die große Besetzung ein bisschen "to much" ist.